Achtung: Zeckenalarm

Wichtig zu wissen:
(Häufig gestellte Fragen)

  • Zecken fallen nicht von Bäumen, sondern sie lauern am Boden.
  • Zecken können FSME und Borreliose übertragen.
  • FSME Erreger werden sofort beim Stich übertragen.
  • Borreliose-Bakterien werden erst nach 6 - 8 Stunden in der Körper abgegeben.
  • Zecken nur durch Herausziehen entfernen. Keine Öle, Benzin oder sonstige Stoffe auf die Zecke geben.
  • Sollte sich um den Stich herum ein roter Fleck bilden (auch 2 - 3 Wochen später noch möglich), dann sollte unbedingt ein Arzt aufgesucht werden.
  • Nach dem heutigen Wissensstand hilft gegen Borreliose nur eine Antibiotika-Therapie.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0